Schlank werden und bleiben!

Kontrollieren Sie Ihr Gewicht mit dem BMI-Counter

Der Body-Mass-Index (kurz: BMI) ist ein Mass zur Beurteilung des Körpergewichtes und berechnet die Körper-, nicht die Fettmasse. Diese ist nur ein Teil der Körpermasse neben Muskeln, Knochen und Organen. Mit zunehmender Körpermasse steigt auch die Fettmasse. Diese Korrelation wird als ausreichend angesehen, um mit einer einfachen Formel die Fettmasse indirekt schätzen zu können (z.B. als relativer Anteil an der Körpermasse). Bei Erwachsenen sind Aenderungen der Körpermasse insbesondere durch Aenderungen der Fettmasse bedingt. Der BMI verschiebt sich mit zunehmendem Alter nach oben.

Für Kinder im Wachstumsalter, Schwangere und sehr muskulöse Personen (Sportler) gilt der BMI nur eingeschränkt.

BMI Rechner

BMI   < 18.5 untergewichtig
BMI - 24.9 normalgewichtig
BMI 25.0- 29.9 übergewichtig
BMI 30.0 - 34.9 stark übergewichtig
BMI > 35.0 fettleibig

Weit komplexer ist die Beurteilung des BMI-Wertes bei Kindern und Jugendlichen, weil hier alters- und geschlechtsspezifische Veränderungen des BMI, bedingt durch altersphysiologische Veränderungen sowohl der Fettmasse als auch der fettfreien Masse berücksichtigt werden müssen.

Seitenanfang